Viehabtrieb am Branden

Es ist jedes Jahr ein kleines Volksfest, wenn im Herbst das Jungvieh von den Weiden, wo es den Sommer verbracht hat, in die Ställe zurückkehrt.

Am Samstag, 7. Oktober, ist es wieder soweit: Die geschmückten Rinder werden, musikalisch begleitet von der Schwarzwaldkapelle, von der Brandenweide ins Tal getrieben, um anschließend in die heimischen Winterquartiere gebracht zu werden. Der Abtrieb der Weidetiere beginnt um 10:30 Uhr beim Brandenhof, die Ankunft in der Fangkoppel gegenüber der Spielwegkapelle wird gegen 11 Uhr sein.

Direkt im Anschluss, also ab ca. 11:30 Uhr, gestaltet die Schwarzwaldkapelle im Festzelt ein abwechslungsreiches Unterhaltungskonzert.

Am Sonntag, 8. Oktober, gibt die Seniorenkapelle Münstertal ab 11 Uhr ein Frühschoppenkonzert.

Zum traditionellen Weideabtrieb laden wir alle Feriengäste und Einheimischen recht herzlich ein.
Viehabtrieb4Viehabtrieb5

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus
Weitere Informationen Ok