Lust auf ein musikalisches Hobby?

Ein neues Schuljahr bringt oft eine Umstrukturierung des Alltags mit sich. Gleichzeitig bietet der Neustart die Chance, einem ausgleichenden kreativen und musischen Hobby Zeit einzuräumen. Zum Schulbeginn möchten wir Sie über die musikalischen Ausbildungsangebote der Schwarzwaldkapelle informieren.

SWK MuKi LogoUnsere musikalische Frühförderung MuKi (Musik für Kinder) ist für Grundschulkinder geeignet, möglich ist aber auch bereits eine Teilnahme für Schulanfänger. Den Kindern wird bei MuKi auf spielerische Art und Weise Freude und Spaß am Musizieren vermittelt, z.B. durch gemeinsames Singen, Tanz und Bewegung und elementares Instrumentalspiel. Außerdem haben die Kinder die Möglichkeit verschiedene Blasinstrumente kennen zu lernen. Die MuKi Stunden finden wöchentlich statt und werden von Melanie Stecher und Michaela Ortlieb geleitet; ein Einstieg ist jederzeit möglich. Nach den Ferien startet MuKi wieder am Dienstag, den 11. September 2018 von 15-16 Uhr im Kindergarten Obermünstertal. Bei Interesse – auch an einer kostenlosen Schnupperstunde – oder Fragen wenden Sie sich an Michaela Ortlieb (0178-1339759 oder ).

Wer bei der Schwarzwaldkapelle gerne ein Instrument erlernen möchte, ist natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Nach Absprache ist es auch möglich, in einer kostenlosen Probestunde das Instrument bzw. den Instrumentallehrer kennenzulernen. Wer sich für „sein“ Instrument entschieden und erste Kenntnisse im Unterricht gesammelt hat, wird dann zunächst zu unserem Jugendensemble dazustoßen. Hier machen die Kinder in kleiner Besetzung erste Erfahrungen beim Zusammenspiel mit anderen Instrumenten und die Kameradschaft kommt dabei natürlich auch nicht zu kurz. Perspektivisch werden die Kinder dann darauf vorbereitet, im „großen“ Orchester der Schwarzwaldkapelle mitzuspielen.

Weitere Infos zu der musikalischen Ausbildung in der Schwarzwaldkapelle finden Sie hier. Bei Interesse und Fragen rund um die Themen Ausbildung, Instrumentenmiete, finanzielle Unterstützung beim Kauf eines eigenen Instrumentes usw. wenden Sie sich bitte an unseren Vorstand für Jugend und Ausbildung Klaus Gutmann (Tel. 07636/788106, EMail: )

Wir freuen uns auf euch!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus
Weitere Informationen Ok