Glückwünsche für Hugo Steffe

Unser aktiver Musikant und Ehrenmitglied Hugo Steffe feierte seinen 80. Geburtstag.

Hugo Steffe mit der Seniorenkapelle
Hugo Steffe mit der Seniorenkapelle

Hugo Steffe kam 1953 als Trompeter zum damaligen Musikverein Obermünstertal. Schon sehr bald wurden sein großes musikalisches Talent und Können erkannt. In den folgenden Jahren und Jahrzehnten begeisterte er das Publikum immer wieder mit solistischen Einlagen. Dies nicht nur mit der Schwarzwaldkapelle, sondern auch in diversen kleinen Tanz- und Unterhaltungsformationen: Zunächst mit dem Trio "HuSeHo" (Hugo, Sepp und Horst), danach mit "Hulla-Hopp", "Montana" und den "Lustigen Münstertalern". Nicht zuletzt auch durch die Auftritte mit diesen Tanzkapellen wurde er weit über die Grenzen des Münstertals hinaus als hervorragender Trompeter bekannt. Hugo Steffe wurde zu einem musikalischen Aushängeschild der Schwarzwaldkapelle und zum Vorbild für junge Trompeter! Auch im Alter von 80 Jahren hat er seine musikalische Karriere noch längst nicht beendet, denn er ist weiterhin als Musiker und musikalischer Leiter unserer Seniorenkapelle aktiv.

Hugo Steffe hat sich aber nicht nur als Musikant, sondern auch in anderer Form für die Schwarzwaldkapelle engagiert. So hat er viele Jahre junge Trompeter ausgebildet, war als Beisitzer im Vorstand und war zuständig für Auf- und Abbau bei unseren Veranstaltungen in der Belchenhalle oder im Festzelt. Aufgrund seiner Verdienste wurde Hugo schon vor vielen Jahren zum Ehrenmitglied ernannt. Auch vom „Bund Deutscher Blasmusikverbände“ wurde er schon mehrfach geehrt. Zuletzt 2013 mit der großen goldenen Ehrennadel mit Diamant für 60 Jahre aktives Musizieren.

Unsere Vorstandsmitglieder Klaus Gutmann, Paul-Johannes Burgert und Joachim Gutmann überbrachten stellvertretend die Glückwünsche der Schwarzwaldkapelle bei der Geburtstagsfeier im Gasthaus Sonne. Joachim Gutmann gratulierte im Namen des Vereins und überreichte ein Präsent. Wir bedanken uns bei Hugo Steffe recht herzlich für die langjährige Unterstützung unseres Vereins sowie für die Einladung und die Spende. Für die Zukunft wünschen wir ihmalles Gute, vor allem beste Gesundheit und noch viele Jahre Freude an der Musik!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus
Weitere Informationen Ok