Neue Akustikdecke für unseren Proberaum

Durch den Einbau von Deckenelementen konnte die Akustik unseres Proberaums erheblich verbessert werden. Die Montage erfolgte unlängst in einer gemeinsamen Aktion der Schwarzwaldkapelle und der Akkordeongruppe, die den Raum im Kindergarten Don Bosco ebenfalls nutzt.

Den Praxistest haben die Akustikelemente gleich in der darauffolgenden Musikprobe mit Bravour bestanden. Der Effekt ist enorm und war für jeden Musiker sofort hörbar. Die Raumakustik hat sich äußerst positiv verändert. So macht das Proben noch mehr Spaß!

Davor war die Akustik des Raums extrem hallig und deshalb sehr ungünstig. Das erschwerte die Probenarbeit erheblich. Eine von der Schwarzwaldkapelle initiierte Messung durch eine Fachfirma bestätigte das subjektive Empfinden: Die Nachhallzeit lag weit über den empfohlenen Richtwerten und auch noch deutlich über dem, was als "noch erträglich" durchgehen kann. Die Berechnungen der Firma zeigten aber auch, dass durch den Einbau von entsprechenden Akustikelementen eine deutliche Verbesserung erzielt werden könnte. Nachdem die Gemeinde den Antrag auf Übernahme der Materialkosten mit dem Haushaltsplan 2015 bewilligt hat, wurden die Akustikelemente bestellt und nun an den Dachschrägen des Proberaums installiert.

Sehr herzlich bedanken möchten wir uns bei der Gemeinde Münstertal für die finanzielle Unter-stützung, beim Maler-fachgeschäft Groß für die Überlassung eines Rollgerüsts für die Montage, bei der Bürstenholzfabrik Mutterer für die Zwischenlagerung der Akustikelemente und bei den Helfern der Akkordeongruppe für die Unterstützung beim Einbau.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus
Weitere Informationen Ok